Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

TrekStor DataStation Picco Test

Trekstor DataStation Picco

Trekstor DataStation Picco

Unsere Einschätzung

Trekstor DataStation Picco Test

<a href="https://www.festplatte.com/trekstor/datastation-picco-2/"><img src="https://www.festplatte.com/wp-content/uploads/awards/3180.png" alt="Trekstor DataStation Picco" /></a>

Einschätzung
Ausstattung
Nutzungs-
eigenschaften
Preis-Leistung
Trekstor DataStation Picco bei Amazon:

Merkmale

  • Maximale Datentransferraten: 280 MB/s (Lesen), 450 MB/s (Schreiben)
  • Schnittstelle: USB 3.0
  • Maße (B x H x T): ca. 50 mm x 10 mm x 84 mm

Vorteile

  • Schnell und leise
  • Kompaktes Design
  • Inklusive schöner Ledertasche

Nachteile

  • Datenfehler und Probleme beim Erkennen der Festplatte

Technische Daten

MarkeTrekstor
ModellDataStation Picco
Aktueller Preisca. 125 Euro
Artikelgewicht36,3 g
Produktabmessungen8,4 x 5,1 x 0,8 cm
Modellnummer66435
Farbe128 GB
Formfaktor1.8 Inches
Größe Festplatte128 GB
FestplatteninterfaceUSB 3.0

Die 128 GB TrekStor DataStation Picco SSD 3.0 ist eine externe Festplatte, die in einer praktischen Kunstlederhülle geliefert wird. Weitere Details klärt dieser Bericht.

Trekstor DataStation Picco bei Amazon

  • Trekstor DataStation Picco jetzt bei Amazon.de bestellen
124,53 €
Trekstor DataStation Picco bei Amazon:

Ausstattung

Die externe Festplate bietet mit 128 GB Speichervolumen viel Platz für unterschiedliche Dateien und mit der USB 3.0 Schnittstelle arbeitet sie sehr schnell. Beim Lesen werden 280 MB pro Sekunde erzielt, beim Schreiben 450 MB. Zusätzlich ist die Festplatte durch das 50 mm x 10 mm x 84 mm Design sehr handlich und kompakt und daher ideal auf den mobilen Einsatz zugeschnitten. Auch das Gewicht ist mit nur 34 Gramm sehr gering. Die Lieferung erfolgt mit einer dekorativen Schutzhülle aus Kunstleder. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

Nutzungseigenschaften

Die Festplatte ist vom Speichervolumen her sehr groß und eignet sich daher ideal für Nutzer, denen die üblichen USB-Sticks oder kleinen Festplatten bis zu 80 GB nicht ausreichen. Musik, Filme, Fotos oder weitere Dateien finden hier ihren Platz und sind dank des kompakten Formats der Festplatte immer griffbereit. Zumindest, wen die Festplatte vom Endgerät erkannt wird. Das ist nach Angaben der Nutzer auf Amazon nämlich nicht immer der Fall. Viele berichten von Datenfehlern und ähnlichen Problemen, was die Funktonalität des Speichermediums sehr einschränkt. Daher gibt es auch negative Rezensionen. Wenn die Festplatte läuft hingegen, entlohnt sie einen mit einem leisen und sehr schnellen Betrieb. Wir vergeben 3 von 5 Sterne.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Aktuell bekommt man dieses Modell für 125 Euro im Online-Shop von Amazon. Die Festplatte lässt sich in einem moderaten Preissegment für externe Modelle finden und bietet ein großes Speichervolumen. Häufig auftretende Datenfehler schränken die Funktionalität aber ein. Wir vergeben 3 von 5 Sternen.

Fazit

Nicht immer wird diese externe Festplatte von den Endgeräten erkannt. Die DataStation Picco SSD 3.0 wartet daher häufig mit Datenfehlern und ähnlichen Problemen auf. Lässt sie sich verbinden, belohnt sie einen mit einem sehr schnellen Betrieb und geringen Nebengeräuschen. Auch das kompakte „Taschenformat“ ist bei diesem externen Modell natürlich sehr praktisch. Somit weist das 128 GB Speichermedium Vor- und Nachteile auf. Wir vergeben aufgrund von Kundenbewertungen und Produktrezensionen 4 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 8 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 2.7 Sterne vergeben.

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell Trekstor DataStation Picco gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?