Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Apple Festplatten – Macbook, iPad und mehr mit größerem Speicher ausstatten

Apple FestplattenVor allem Grafiker sind häufig von einem Macbook überzeugt und entscheiden sich damit gegen einen Computer mit dem Betriebssystem Windows. Auch Musiker schwören auf den Hersteller Apple, der durch hervorragende Qualität und einfache Handhabung beeindruckt. Doch was, wenn Bild- und Audiodateien so viel Speicherplatz in Anspruch nehmen, dass das Macbook hoffnungslos überfüllt ist? In diesem Fall lohnt es sich eine externe Festplatte für Mac zu kaufen. Auch iPad oder iPhone lassen sich mit einem zusätzlichen Speichermedium koppeln, sodass Videos, Fotos und Songs weiterhin problemlos gespeichert werden können.

Apple Festplatte Test 2018

Ergebnis 1 - 1 von 1

sortieren nach:

Raster Liste

Externe Festplatte für Apple kaufen und mit Endgeräten verbinden

Apple FestplattenWer sich einmal für ein Produkt von Apple begeistern konnte, wird auch in Zukunft auf den Hersteller zurückgreifen. In den meisten Fällen nutzen Verwender nicht nur ein

  • Macbook Pro,
  • ein iPad oder
  • ein iPhone,

sondern besitze mehrere Geräte.

Doch ist der interne Speicher erst einmal vollständig belegt, muss schnell eine Lösung her. Da Produkte von Apple in der Regel einen hohen Anschaffungspreis bedeuten, ist es meist sinnvoller, sich lediglich eine externe Festplatte für Apple-Produkte zuzulegen. Diese Festplatten gibt es entweder zum Einbauen als HDD, als externes Speichermedium zum Mitnehmen, als NAS Server oder als Produkt, mit dem sich eine Apple Cloud unkompliziert einrichten lässt. Weiterhin ist der vorhandene Speicherplatz ein Unterscheidungskriterium. Die meisten externen Festplatten verfügen über mehrere GB Speicher oder sind sogar mit 2 oder 3 TB Speicher ausgestattet.

Folgende Tabelle zeigt übersichtlich, welche Gerätetypen von Apple derzeit auf dem Markt verfügbar sind:

Geräte-Typ Apple-Version
Smartphone iPhone
Tablet iPad
Computer Macbook Pro
Laptop/Notebook Macbook Air

Externe Festplatte für Mac kaufen und Daten weiterhin sichern

Die einfachste Verwendung für eine externe Festplatte für Mac ist der Einsatz als Speichergerät. Ist auf der internen Festplatte kein Speicherplatz mehr vorhanden, werden die Dateien einfach auf die externe Festplatte für Mac gezogen. Wer möchte, kann bereits gesicherte Daten auf die Festplatte ziehen und damit internen Festplattenspeicher freigeben, sodass man von einem schnelleren Computer profitiert. Wer eine externe Festplatte für Apple als Speichermedium nutzt, kann außerdem Dateien von einem zu einem anderen Macbook Pro oder Macbook Air transferieren, ohne das Internet zu nutzen. Der Datenaustausch ist damit nicht nur schneller, sondern auch garantiert privat und kostenlos. Weiterhin verwenden viele Nutzer eine externe Festplatte für Time Machine, um alle gespeicherten Dateien extern zu sichern. Das ist vor allem dann sinnvoll, wenn man vorhat, sein Gerät zu formatieren. Wer sich hierbei für eine SSD Festplatte für Mac entscheidet, profitiert von einer sehr schnellen Schreibgeschwindigkeit. Allerdings bedeutet eine SSD Festplatte gleichzeitig auch immer höhere Preise.

Apple Cloud mit externer Festplatte einrichten

Wer auch unterwegs auf Serien, Videos, Fotos oder Musik zugreifen möchte, auf dem Endgerät aber zu wenig Speicher zur Verfügung hat, sollte sich eine persönliche Apple Cloud einrichten. Diese sogenannte iCloud lässt sich mit verschiedenen Speichergeräten verbinden, sodass man unkompliziert mit dem iPhone oder dem Macbook auf eine vorhandene externe Festplatte zugreifen kann. Ein ähnliches Prinzip verfolgt eine WLAN Festplatte für Apple. Hier werden die Dateien jedoch lokal und nicht im Internet gesichert. Trotzdem wird die WLAN Festplatte für Apple mit dem Netzwerk verbunden, sodass man auch von unterwegs jederzeit auf die extern gespeicherten Dateien oder den Dienst von iTunes Zugriff hat. So lassen sich beispielsweise Filme auf dem Macbook Pro herunterladen und dank der WLAN Festplatte auf dem Apple TV ansehen. Die Airport Time Capsule ist eine solche WLAN Festplatte, die nicht nur viel Speicherplatz, sondern auch superschnelles WLAN bietet.

Thunderbolt besonders für Unternehmen interessant

Wenn nicht nur ein oder zwei Geräte mit einer Festplatte verbunden werden sollen, sondern deutlich mehr Speicherplatz benötigt wird, ist es sinnvoll, einen Thunderbolt zu kaufen. Hierbei handelt es sich um ein Gerät, das mit mehreren Festplatten bestückt werden kann. Auf diese können anschließend mehrere Endgeräte zugreifen, was gerade in Büros und anderen Betrieben äußerst interessant ist. Viele dieser Geräte arbeiten mit einer hervorragenden Übertragungsrate, der Firewire 800, die als besonders schnell gilt und sich deswegen großer Beliebtheit erfreut.

Auf Thunderbolt-Anschluss achten: Wichtig vor einem Kauf ist, dass man sich den vorhandenen Thunderbolt-Anschluss genau angesehen hat. Passt der Anschluss nicht zum eigenen Gerät sind zusätzliche Verbindungsstecker notwendig. Im Zweifelsfall sollte man den Anschluss eines Thunderbolts dem Experten überlassen.

Vor- und Nachteile von Apple Festplatten

Die Festplatte im iPhone oder Macbook Pro tauschen ist in den meisten Fällen eine lohnenswerte Entscheidung, weil man anschließend von mehr Speicherplatz profitiert. Insgesamt können sich Käufer einer Apple Festplatte über folgende Vorteile freuen:

  • Erstklassige Apple-Qualität
  • Hohe Leistung
  • Schnelle Schreibgeschwindigkeit
  • Ansprechendes Design
  • Einfache Handhabung

Gleichzeitig sollen jedoch folgende Nachteile nicht unerwähnt bleiben:

  • Häufig hoher Kaufpreis
  • Nur über zusätzliche Verbindungsteile mit Windows-Produkten kompatibel

Dank Apple Festplatte Test über Kaufentscheidung lange freuen

Wer einen Festplattenaustausch Macbook plant, sollte sich genügend Zeit mit der Kaufentscheidung lassen. Schließlich gibt es eine Vielzahl von Produkten, sodass die Auswahl nicht unbedingt einfach fällt. Besonders hilfreich kann da die Suche bei Google nach einem Apple Festplatte Test sein. Liest man sich einen professionellen Testbericht durch, werden einem meist die Stärken und Schwächen der jeweiligen Geräte übersichtlich vorgestellt. Vielen Menschen hilft außerdem eine abschließende Bewertung in Form einer Note oder einer Punktezahl, um sich einfacher zu entscheiden. Wem ein Apple Festplatte Test nicht genügt, der kann sich außerdem an Erfahrungen von Personen orientieren, die die jeweilige Festplatte bereits nutzen. Oft helfen Erfahrungsberichte von Nutzern noch mehr, weil sie unmittelbar aus der Sicht des Benutzers geschrieben werden. Wer außerdem ein bisschen Geld sparen und eine Apple Festplatte günstig kaufen will, sollte von einem Preisvergleich Gebrauch machen. Damit finden sich unkompliziert die besten Angebote im Internet, sodass die Festplatte besonders billig bestellt werden kann.

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (44 Bewertungen, Durchschnitt: 4,40 von 5)
Loading...

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Mudder Festplatten – Zubehör und Kabel für den Anschluss von Festplatten
  2. Lenovo Festplatten – für die Anwendung beim Thinkpad
  3. Panasonic
  4. MasterStor
  5. Satechi Festplatten – PC-Zubehör mit solider Verarbeitungsqualität und praktischen Funktionen
  6. Microsoft Festplatten – Speicherlösungen für PC und Spielekonsole
  7. i-Tec Festplatten – externe Festplatten mit unterschiedlichen Ausstattungsmerkmalen
  8. Nextec Festplatten – interne Festplatten für den Einbau in Spielekonsolen
  9. Maxone Festplatten – leistungsstarke Festplatten im kompakten Format
  10. Kingston Festplatten – moderne Speicherlösungen mit dem gewissen Etwas
  11. Synology Festplatten – hochwertige Technikinnovativen seit 2000
  12. Qnap Festplatten – moderne Lösungen für die effiziente Datennutzung
  13. TerraMaster Festplatten – Geräte für das sichere und praktische Datenmanagement
  14. Zyxel Festplatten – Innovation seit über 30 Jahren
  15. RAVPower Festplatten – zuverlässige und günstige Produkte für verschiedene Einsatzbereiche