CookiesMehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

SSD Festplatten – energiesparende Festplatten für Ihren PC oder Laptop

SSD FestplattenBei einer SSD Festplatte steht der Begriff „SSD“ für „Solid State Drive.“ Das wiederum bedeutet, dass es sich um eine Halbleiter- oder Festkörperfestplatte handelt. Wie ein unabhängiger Festplatte SSD Test eindrucksvoll unter Beweis gestellt hat, geht eine sehr gute SSD Festplatte mit deutlichen Vorteilen einher. Eine hohe Datentransferrate ist neben dem niedrigen Verbrauch dieser Festplatten zu nennen. Es gibt also viele gute Gründe, warum auch Sie eine SSD Festplatte kaufen sollten. Zunächst ist jedoch ein SSD Festplatte Vergleich sinnvoll, da inzwischen viele Hybrid Festplatten am Markt erhältlich sind. Bevor Sie eine SSD Festplatte in Ihren PC einbauen, möchten wir Sie mit den Kriterien vertraut machen, die von jedem SSD Festplatte Testsieger aus einer Bestenliste erfüllt werden müssen. Sehen Sie die nachfolgenden Informationen daher als nützliche Kaufberatung an.

SSD Festplatte Test 2018

Ergebnis 1 - 1 von 1

sortieren nach:

Raster Liste

Was spricht für ode gegen die Solid State Disk Technologie?

SSD FestplattenInteressieren Sie sich für eine SSD Festplatte, sind aber noch unsicher? Dann finden Sie im Folgenden die wichtigsten Argumente, die für oder gegen SSD Festplatten sprechen.

Vor- und Nachteile einer SSD Festplatte

  • Wenn Sie sich für solch ein Halbleiterlaufwerk entscheiden, liegen die Vorteile nicht nur in Sachen Geschwindigkeit auf der Hand.
  • Eine SSD Festplatte lässt sich zudem leicht einrichten und klonen.
  • Der Anschluss einer solchen Festplatte, die intern in Ihrem Laptop oder PC verbaut ist, sorgt zum Beispiel dafür, dass Sie Ihren Computer später schneller hochfahren können.
  • Noch dazu beinhalten die SSD Festplatten keine beweglichen Bauteile. Dies bedeutet, dass die Art von Festplatte besonders fehlerunanfällig ist, was in einem SSD Festplatte Vergleich als großer Vorteil einzustufen ist und der Sicherheit Ihrer Daten dient.
  • Eine SSD Festplatte für Laptop oder Notebook entspricht darüber hinaus dem neuesten Stand der Technik. Ob bei Ihrem MacBook Pro oder Ihrem Samsung Laptop, die meisten Note- und Ultrabooks setzen inzwischen nur noch auf diese Art der Festplatten.
  • Von der niedrigen Geräuschentwicklung dieser Speicherart bis hin zu der Tatsache, dass es sich um ein nicht-flüchtiges Speicherlaufwerk handelt, auf dem die Daten selbst ohne Stromversorgung gespeichert werden, wissen die meisten Computerfans die Vorteile ihrer SSD Festplatten sehr zu schätzen.
  • Auch wenn Sie diese Festplattenart manchmal werksseitig nicht formatieren dürfen, sprechen die niedrige Stoß- und Temperaturempfindlichkeit neben der geringen Wärmeentwicklung für den Kauf.
  • Allerdings hat ein unabhängiger SSD Festplatte Test auch gezeigt, dass es Hybrid Festplatten und andere Festplatten gibt, die günstiger sind als eine SSD Festplatte. Durch einen Preisvergleich können Sie jedoch lohnenswerte Ersparnisse erzielen und die Preise lohnen sich dank der vielen positiven Eigenschaften dieser Festplattenart bestimmt.

Verschiedene SSD Festplatten Typen

Bevor Sie einen separaten SSD Festplatte Test konsultieren, um sich über ein bestimmtes Modell zu informieren, sollten Sie erst einmal wissen, welche SSD Festplatten Typen überhaupt am Markt erhältlich sind. Denn nur dann können Sie die beste SSD Festplatte für Ihren Bedarf ausfindig machen. Unabhängig von der Festplattengröße (zum Beispiel 1 TB oder 500 GB) können Sie aus diesen Typen auswählen:

  • SATA
  • extern
  • SSDH
  • Thunderbolt
  • intern
  • PCIexpress

Bei einer SATA SSD Festplatte handelt es sich um eine interne Festplatte, die über einen SATA-Port verfügt, um diese Festplatte anzuschließen. Die PCIexpress Festplatten verwenden hingegen eine andere Art von Schnittstelle. Bei diesen beiden SSD Festplatten liegt der Hauptunterschied demnach in der Anschlussart begründet. PCIe-Steckplätze kommen vor allem bei schnellen SSD Festplatten zum Einsatz, wie ein unabhängiger SSD Festplatte Test untermauert hat. Während Sie bei einer SATA-Schnittstelle keine weiteren Einstellungen an Ihrem PC vornehmen müssen, damit dieser die SSD Festplatte erkennt, ist dies bei der PCIexpress Festplatte anders. Hier müssen Sie ein paar veränderte Einstellungen definieren, damit das Laufwerk auch als solches erkannt wird. SSDH Festplatten spielen für Privatanwender hingegen kaum eine Rolle und werden hier nur der Vollständigkeit halber genannt.

Neben den bereits erwähnten internen SSD Festplatten können Sie sich natürlich auch für eine externe SSD Festplatte entscheiden, die Sie zum Beispiel für ein Backup Ihrer wichtigen Daten oder als externen Speicher für Filme, Musik, Fotos und Co. verwenden können. Meist verfügen diese Festplatten über einen USB-Anschluss und lassen sich somit kinderleicht mit Ihrem PC oder Laptop verbinden.

Tipp: Solch eine SSD Festplatte extern müssen Sie also nicht umständlich in Ihrem Computer einbauen, sondern können diese sofort nach dem Anstecken verwenden.

Beste SSD Festplatte – welche Kriterien spielen in der Bestenliste eine Rolle?

Jeder Festplatte SSD Test muss natürlich eigene Testkriterien definieren, auf deren Basis der SSD Festplatte Testsieger festgelegt und eine sehr gute SSD Festplatte als solche identifiziert wird. Bevor Sie sich nun unglaubliche viele Testberichte durchlesen, um sich über die Erfahrungen und Bewertungen der jeweils zuständigen Tester oder anderen Verbraucher zu informieren, haben wir eine Empfehlung für Sie. Lesen Sie sich die nachfolgende Kriterien-Liste in aller Ruhe durch, damit Sie eine sehr gute SSD Festplatte auch selbst erkennen können. Dann können Sie quasi Ihren eigenen Festplatte SSD Test machen, bevor Sie die entsprechende SSD Festplatte kaufen. Dies sind die Kriterien, auf die es in unseren Augen entscheidend ankommt, wenn Sie sich für die besten SSD Festplatten interessieren:

Kriterium Hinweise
Design
  • die Speicherkapazität: 128 GB, 250 GB 256 GB, 500 GB, 512 GB, 1 TB, 2 TB oder mehr noch mehr Speicher
  • Art der Schnittstelle – zum Beispiel PCIe, USB oder SATA (wie bereits erwähnt)
  • Abmessungen/ Formfaktor
  • Design (vor allem bei externen SSD Festplatten)
Funktionen
  • die Schreib- und Lesegeschwindigkeit der Festplatte
  • Selbstüberwachung, um Sie vor möglichen Ausfällen der SSD Festplatte rechzeitig zu warnen
  • Chips, welche von der SSD Festplatte verwendet werden
  • Verschlüsselung als zusätzliches Sicherheitsfeature, damit es zu keinem unbefugtem Zugriff kommen kann
  • Garbage Collection zur automatischen Optimierung des verfügbaren Speichers
Sonstiges
  • Preis (unbedingt auch mögliche Angebote im Shop bedenken, um zu sparen!)
  • zu erwartenden Lebensdauer (zum Beispiel 1,5 oder 2 Millionen Stunden)
  • gibt es ein SSD Festplatten Testprogramm?

Bestenliste – welche Hersteller sind zu empfehlen?

Wenn Sie eine SSD Festplatte günstig kaufen wollen, möchten Sie wahrscheinlich beim Preis, nicht jedoch bei der Qualität sparen. Daher möchten wir Ihnen an dieser Stelle ein paar Marken ans Herz legen, die für Ihre SSD Festplatten bekannt sind. Diese Informationen dienen nur der Orientierung und die nachfolgende Liste stellt kein Ranking dar. Immerhin liegt es an Ihnen, zu entscheiden, welche SSD Festplatte für Sie die bestmögliche Wahl ist. Wir haben Ihnen im vorherigen Abschnitt bereits die Kriterien mit auf den Weg gegeben, auf die es ankommt, damit Sie die für Sie richtige Kaufentscheidung so einfach wie möglich treffen können. Stellen Sie am besten also einen eigenständigen Vergleich zwischen den zahlreichen SSD Festplatten der nachfolgenden Markenhersteller an:

  • Samsung
  • SanDisk
  • Crucial
  • ADATA
  • OCZ
  • Kingston

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (37 Bewertungen, Durchschnitt: 4,30 von 5)
Loading...

Neuen Kommentar verfassen

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. G-Tech by Hitachi
  2. TerraMaster
  3. Synology
  4. Goldfox
  5. FANTEC
  6. Zyxel
  7. Netgear
  8. Qnap
  9. Festplatten ab 5 TB – für alle, die etwas größere Speicherlösungen suchen
  10. WLAN Festplatten – wenn der externe Speicherplatz flexibel genutzt werden soll
  11. Freecom Festplatten – Kleine und mobile Speichermedien für unterwegs
  12. Dell Festplatten – Intelligente PC-Lösungen für Unternehmen und Privatkunden
  13. Verbatim Festplatten – Festplatten extern für unterwegs
  14. Toshiba Festplatten – externe und interne Speicherlösungen von Tablet bis Workstation
  15. Samsung Festplatten – Kompakte und schnell Festplatten für jeden Bedarf