CookiesMehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Samsung Festplatten – Kompakte und schnell Festplatten für jeden Bedarf

Samsung FestplattenBei Samsung Electronics gibt es Haushaltsgeräte, mobile Kommunikationsprodukte und elektronische Komponenten. Das wirklich umfangreiche Sortiment der Marke Samsung umfasst ebenfalls Festplatten. Hier sind keine HDD Festplatten gemeint, sondern moderne SSD Festplatten. Sowohl Modelle, die intern verbaut werden, als auch externe Festplatten kann Samsung bereitstellen. Das zeigt auch ein Samsung Festplatten Test . Sehen Sie sich online die verfügbaren Angebote an. In einem Testbericht können Sie sich über die besten Modelle informieren. Zusätzlich können einige Erfahrungsberichte von anderen Kundinnen und Kunden nützlich sein.

Samsung Festplatte Test 2018

Ergebnis 1 - 1 von 1

sortieren nach:

Raster Liste

Samsung Electronics – Die Marke für Haushaltsgeräte und Telekommunikation

Samsung FestplattenSamsung Electronics ist ein Hersteller mit Tradition. Begonnen hat die Erfolgsgeschichte 1969 in Suwon in Korea mit der Firma Samsung-Sanyo Electronics. Der Startschuss fiel mit der Produktion von Fernsehern und anschließend auch Mikrowellen. Im März 1975 wurde das Unternehmen in Samsung Electro-Mechanics umbenannt. Zwei Jahre später folgte die Fusionierung mit Samsung Electronics. 1988 wurden die Produktsegmente Haushaltsgeräte, Telekommunikation und Halbleiter zu den Kernsparten von Samsung. Ein weiterer Meilenstein war die Entwicklung des Mobiltelefonsystems im Jahr 1992. Heute zählt Samsung zu den weltweit führenden Unternehmen und hat mehr als 200 Tochterfirmen.

Festplatten intern mit viel Speicher

Bei den internen Festplatten von Samsung wird zwischen SATA Festplatten und Festplatten mit PCI Express-Schnittstelle unterschieden. Wo genau die Unterschiede liegen und was beide Versionen auf dem Kasten haben, erfahren Sie in einem Samsung Festplatten Test .

Alle SATA Festplatten von Samsung sind mit der Samsung V-NAND Technologie ausgestattet. Die Lesegeschwindigkeit dieser Modelle beträgt bis zu 540 MB/s. Mit bis zu 520 MB/s sind sie bei der Schreibgeschwindigkeit dabei. Während die verfügbaren Festplatten bei diesen beiden Werten gleich sind, unterscheiden Sie sich bei den Angaben zum Speicher. Bei einigen Modellen ist dieser mit 1 TB, 2 TB und 4 TB hoch angesetzt. Andere bieten einen Speicherplatz von 120 GB, 250 GB und 500 GB an. Hier sollten Sie sich ganz genau überlegen, welche Größe Sie benötigen. Eine Besonderheit sind mSATA Festplatten. Sie können für ultradünne Computer und Notebooks eingesetzt werden. Die Garantie ist bei allen Geräten beschränkt. Je nach Modell beläuft sich diese auf 3, 5 oder 10 Jahre.

Noch eine Klasse besser als SATA Festplatten sind jene Festplatten mit PCI-Express Schnittstelle. Diese arbeiten ebenfalls mit der Samsung V-NAND Technologie, glänzen aber mit höheren Lese- und Schreibgeschwindigkeiten. Sie können eine Lesegeschwindigkeit von bis zu 3.500 MB/s erreichen. Bei der Schreibgeschwindigkeit sind es bis zu 2.100 MB/s. Um eine Überhitzung zu vermeiden, ist die Dynamic Thermal Guard Funktion in allen Varianten verbaut. Sie  überwacht die Temperatur und schützt auf diese Weise all Ihre Daten. Samsung Festplatten mit PCI-Express Schnittstelle verfügen über höhere Bandbreiten und niedrigere Latenzen als die herkömmliche SSD Festplatten. Damit sind sie für High-End-Geräte und Workstations bestens geeignet.

Abschließend zu den internen Festplatten von Samsung erhalten Sie im Folgenden einen Überblick über ein paar Modelle- Zwei SATA Festplatten und zwei Festplatten mit PCI-Express Schnittstelle.

 Kriterium Samsung 750 EVO SATA III 2,5 Zoll SSD Samsung 850 PRO SATA III 2,5 Zoll SSD Samsung 960 EVO NVMe M.2 SSD Samsung 960 PROO NVMe M.2 SSD
Speicherkapazität
  • 120 GB
  • 250 GB
  • 500 GB
  • 2 TB
  • 250 GB
  • 500 GB
  • 1 TB
  • 512 GB
  • 1 TB
  • 2 TB
Lesegeschwindigkeit 540 MB/s 550 MB/s 3.200 MB/s 3.500 MB/s
Schreibgeschwindigkeit 520 MB/s 520 MB/s 1.900 MB/s 2.100 MB/s
Beschränkte Garantie 3 Jahre 10 Jahre 3 Jahre 5 Jahre

Samsung externe Festplatte mit ausreichend Speicherplatz

Portable Festplatten werden vor allem für Zwecke der Datensicherung verwendet. Neben der Datensicherung auf einer SSD Festplatte können Sie Ihre Daten zusätzlich in einer Samsung Cloud speichern.

Tipp! In einer Samsung Cloud haben Sie die Möglichkeit, Ihre Fotos, Videos und Dokumente von jedem Gerät aus und zu jeder Zeit abrufen.

Da Samsung auf fest verbaute Festplatten spezialisiert ist, gibt es nur wenige portable Festplatten. Auch hier handelt es sich nicht mehr um HDD Modelle, sondern um SSD Festplatten. Eine gute Samsung externe Festplatte ist das Modell Samsung Portable SSD T3. Ihr Gehäuse besteht aus Metall. Das Material macht es robust und widerstandsfähig. Wer oft unterwegs ist, schätzt diese Eigenschaften. Auf Reisen bieten sich weiterhin die Vorteile, dass eine SSD Festplatte klein und leicht ist. Die Festplatte hat gerade mal die Größe einer Visitenkarte und wiegt nur 51 Gramm. Samsung hat bei diesem Gerät verschiedene Speichergrößen im Programm:

  • 250 GB
  • 500 GB
  • 1 TB
  • 2 TB

Zusätzlich kann das Modell mit einer Datentransferrate von bis zu 450 MB/s aufwarten. Diese wird auch in einem Samsung Festplatten Test hervorgehoben. Optional können Sie die auf der Festplatte befindlichen Daten auch verschlüsseln. Neben den inneren Werten stimmt bei diesem Produkt auch die Optik. Diese ist modern und passt gut zu einem Notebook.

Vor- und Nachteile einer Samsung Festplatte

  • Eine Samsung externe Festplatte bietet unterschiedliche Speicherkapazitäten. So können sich Kunden die passende Variante für ihre Bedürfnisse aussuchen.
  • Auch in puncto Schnelligkeit und Kompaktheit können die Festplatten extern von Samsung punkten. Für Datensicherungen sind diese auf jeden Fall ausreichend.
  • Eine externe Festplatte von Samsung kann an einen Samsung Smart TV, Samsung 4K TV oder einen Receiver angeschlossen werden, um Filme zu speichern. So kann sie beispielsweise auch als Festplattenrecorder eingesetzt werden.
  • Das Design der externen Festplatten ist modern gestaltet.
  • Es gibt nur wenige Samsung Festplatten die extern angeschlossen werden können.

SSD Festplatte von Samsung günstig kaufen

Haben Sie sich einen Samsung Festplatten Test durchgelesen und sind von der hohen Qualität der Produkte überzeugt? Dann haben Sie sicherlich schon ein paar Modelle in der engeren Auswahl. Um sich klug entscheiden zu können, sollten Sie sich nun noch Erfahrungen und Bewertungen von Nutzern anschauen. Aus denen können Sie die Vorzüge der einzelnen Festplatten herauslesen. Im Übrigen gilt das auch, wenn Sie eine Samsung NC10 Festplatte wechseln möchten. Hier erhalten Sie wertvolle Tipps. Als letzter Schritt steht nun noch ein Preisvergleich aus. Dieser ist wichtig, um Ihre nächste SSD Festplatte oder Samsung externe Festplatte möglichst billig zu erwerben. Die Preise aus diversen Online Shops werden Ihnen kompakt angezeigt.

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (21 Bewertungen, Durchschnitt: 4,20 von 5)
Loading...

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. G-Tech by Hitachi
  2. TerraMaster
  3. Synology
  4. Goldfox
  5. FANTEC
  6. Zyxel
  7. Netgear
  8. Qnap
  9. Festplatten ab 5 TB – für alle, die etwas größere Speicherlösungen suchen
  10. WLAN Festplatten – wenn der externe Speicherplatz flexibel genutzt werden soll
  11. Freecom Festplatten – Kleine und mobile Speichermedien für unterwegs
  12. Dell Festplatten – Intelligente PC-Lösungen für Unternehmen und Privatkunden
  13. Verbatim Festplatten – Festplatten extern für unterwegs
  14. Toshiba Festplatten – externe und interne Speicherlösungen von Tablet bis Workstation
  15. Samsung Festplatten – Kompakte und schnell Festplatten für jeden Bedarf