Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

3,5 Zoll Festplatten – schnellere Datenübertragung bei großen Dateien

3,5 Zoll FestplattenMöchten Sie sich eine externe Festplatte zulegen, die eine besonders hohe Kapazität besitzt und zeitgleich auch stationär beste Ergebnisse erzielt, sollten Sie sich im Shop die 3,5“ Festplatte anschauen. Diese kann als 3,5 Zoll Festplatte extern, aber auch als 3,5 Zoll Festplatte intern bestellt werden, denn die Maße einer 3,5“ Festplatte sind sehr einheitlich für Tower und ein passendes 3,5 Zoll Festplattengehäuse zu nutzen. Was ein solches Modell alles kann, verrät Ihnen ein separater 3,5 Zoll Festplatte Test . Im Folgenden sehen Sie einige Punkte, die es bei einer 3,5“ Festplatte zu bedenken gibt.

3,5 Zoll Festplatte Test 2018

Ergebnisse 1 - 47 von 47

sortieren nach:

Raster Liste

Wie ist die Definition einer 3,5“ Festplatte?

3,5 Zoll FestplattenEine 3,5“ Festplatte ist – wie der Name bereits vermuten lässt – eine Festplatte, dessen Größe fest definiert ist. Die Festplatte weist ein Außenmaß von 3,5 Zoll auf und kann als 3,5 Zoll Festplatte intern oder als 3,5 Zoll Festplatte extern bestellt werden. Welche interne Festplatte oder welche externe Festplatte Sie kaufen, hängt letztlich von der Wahl der Hersteller ab. Schauen Sie sich daher einige Testberichte und Erfahrungen an, damit Sie einen Überblick bekommen, welche Hersteller gute Ergebnisse bieten.

Die Größe ist also bei einer 3,5 Zoll Festplatte definiert. Laut einem 3,5 Zoll Festplatte Test sind andere Merkmale aber variabel. Sie können die interne Festplatte mit 3,5 Zoll als SSD Festplatte kaufen, können sich aber auch eine 3,5“ Festplatte günstig kaufen, die als HDD Variante verkauft wird. Welches Modell in der Bewertung die beste 3,5“ Festplatte darstellt, entnehmen Sie einem separaten 3,5 Zoll Festplatte Test .

Auch bei der Wahl der Anschlüsse kann gewählt werden. So kann eine 3,5“ Festplatte durchaus als ATA oder IDE Festplatte bestellt werden. Allerdings werden heutzutage eher die Festplatten verkauft, die mit einem SATA Anschluss ausgeliefert werden. Eine 3,5 Zoll Festplatte extern arbeitet auch sehr gerne mit einem USB 3.0 Anschluss.

Interne Festplatte oder externe Festplatte?

Ob Sie sich eine interne oder externe Festplatte mit 3,5 Zoll kaufen, liegt an Ihnen.

Variante Hinweise
interne Festplatte Sollten Sie sich für eine interne Festplatte entscheiden, erhalten Sie in diesem Fall eine sehr standardisierte Festplatte. Der Großteil der Festplatten, welche Sie einbauen müssen, wird mit einer Größe von 3,5 Zoll ausgeliefert. Das liegt daran, dass die Hersteller von Towern den Schacht so bauen, dass hier immer eine 3,5 Zoll Festplatte eingeschoben werden kann. Wenn Sie hier dann eine 2,5 Zoll Festplatte einbauen wollen, hilft der Griff zum Adapter. Somit kann der Anschluss der Festplatten sehr einfach gestaltet werden, ohne etliche Variationen von Schächten anbieten zu müssen. Intern wird eine 3,5 Zoll Festplatte gern als HDD Festplatte verkauft. Diese Festplatte arbeitet laut einem 3,5 Zoll Festplatte Test mit mechanischen Bauteilen. Diese Bauweise ermöglicht günstige Preise im direkten Preisvergleich und sorgt zudem dafür, dass hohe Kapazitäten erreicht werden können. 1TB ist dabei keine Seltenheit. Immer häufiger werden solche Festplatten mit 2T, 3TB oder auch 5TB oder 10TB verkauft. Die Modelle mit 1TB, 2TB und 3TB sind im direkten Vergleich sehr günstig, weswegen die Bestenliste oftmals von ihnen angeführt wird. 250GB und 500 GB finden Sie bei einer HDD Festplatte nur selten, diese Größen werden gern von einer SATA Festplatte mit SSD Technik verwendet. Oder auch alte PATA oder IDE Festplatten haben noch solche Größen.

SSD Festplatten haben aber den entscheidenden Vorteil, dass Sie im direkten Vergleich enorm schnell sind. Betriebssysteme lassen sich binnen Sekunden hochfahren. Die besten Festplatten sind also die SSD Festplatten. Sehr gute 3,5 Zoll Festplatten haben aber ihren Preis, denn die SSD Technik ist derzeit noch sehr teuer. Vergleichen Sie die Angebote im Shop!

externe Festplatte Wenn Sie sich einer 3,5 Zoll Festplatte widmen, die als externe Festplatte dienen soll, haben Sie mehrere Möglichkeiten. Meist werden solche 3,5 Zoll Festplatten mit einer separaten Stromversorgung ausgeliefert. Das bedeutet, dass die 3,5 Zoll Festplatte im Gehäuse mit einem Stromkabel versehen ist. Zwar gibt es auch Modelle, die ohne solch eine Technik arbeiten, doch häufig ist solch ein Stromkabel Gang und Gebe. Testberichte zeigen, dass somit eine sehr hohe Geschwindigkeit erreicht werden kann. Allerdings ist solch eine 3,5 Zoll Festplatte weniger mobil, als wenn Sie ein Modell mit 2,5 Zoll oder 1,8 Zoll kaufen würden. Ob Sie hier Festplatten von Verbatim, Samsung, Toshiba oder Western Digital kaufen, liegt letztlich an Ihnen! Schauen Sie sich hierfür die Empfehlung der Hersteller und separate Testberichte an!

Eine externe Festplatte in dieser Größe ist meist nicht als mobile Festplatte anzusehen, sondern wird in der Regel immer als stationäre Erweiterung zur eigentlichen internen Festplatte angesehen. Oft wird solch eine 3,5 Zoll Festplatte auch als NAS Server verwendet. In diesem Fall gibt es dann eine gespiegelte Variante, die an das Netzwerk angeschlossen wird. In diesem Fall hilft eine separate Software, um die externe Festplatte als 3,5“ Festplatte als Server einrichten zu können. Somit kann die externe 3,5“ Festplatte beispielsweise für ein Backup eingesetzt werden. Andernfalls lässt sich die Variante aber auch zum Abspeichern von Daten nutzen, damit gleich mehrere Rechner auf einen Ordner zugreifen können. Die Wahl liegt letztlich bei Ihnen!

Vor- und Nachteile einer 3,5 Zoll Festplatte

  • Diese Modelle laufen im Normalfall mit 7.200 Umdrehungen, wodurch sie in der Regel schneller als 2,5 Zoll Festplatten sind.
  • In vielen Fällen bieten sie auch mehr Speicherplatz als andere Festplatten.
  • Während 2,5 Zoll Festplatten vorrangig in Notebooks verbaut werden, ist diese Variante oftmals in Desktop-PCs zu finden.
  • Aufgrund der Größe, des Gewichts und des benötigten Stromanschlusses sind diese Modelle meistens weniger für den Einsatz unterwegs geeignet.

Welches Modell ist das beste Modell?

Wenn Sie sich eine externe Festplatte oder interne Festplatte zulegen möchten, kommen Sie um eine 3,5“ Festplatte nicht herum. Laut einem 3,5 Zoll Festplatte Test sind diese Varianten die meistverkauften Modelle auf dem Markt. Gerade die interne Festplatte wird laut einiger Testberichte zum großen Teil als 3,5“ Festplatte verkauft. Dabei können Sie selbst wählen, welche Technik hinter der Festplatte steckt. Wichtig ist vor allem die Kapazität der Festplatte. Für Datensicherung ist eine Festplatte mit 2TB sinnvoll – gerade wenn Sie viele Filme und Musikdateien abspeichern.

Möchten Sie ein Backup erstellen, können zwei gespiegelte Festplatten mit je 2TB oder 1TB helfen. Im nächsten Schritt kommt es darauf an, welche Schnittstellen verwendet werden. Egal ob HDD oder SSD Festplatte – eine solche Festplatte sollte mit einem SATA Anschluss oder einem USB 3.0 Anschluss versehen sein. So stellen Sie sicher, dass Daten auch rasend schnell übertragen werden.

Tipp: Wenn Sie stattdessen eine 3,5“ Festplatte mit PATA oder ATA Anschluss verwenden, ist die Datenübertragung sehr langsam. Das ist wirklich nur dann zu empfehlen, wenn Sie die Festplatte nur als Ablage nutzen wollen, auf die Sie nur selten zugreifen. Im Shop finden Sie sehr gute 3,5“ Festplatten zu besten Preisen. Machen Sie den Preisvergleich der 3,5 Zoll Festplatten.

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (35 Bewertungen, Durchschnitt: 4,80 von 5)
Loading...

Neuen Kommentar verfassen

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Satechi Festplatten – PC-Zubehör mit solider Verarbeitungsqualität und praktischen Funktionen
  2. Microsoft Festplatten – Speicherlösungen für PC und Spielekonsole
  3. i-Tec Festplatten – externe Festplatten mit unterschiedlichen Ausstattungsmerkmalen
  4. Nextec Festplatten – interne Festplatten für den Einbau in Spielekonsolen
  5. Maxone Festplatten – leistungsstarke Festplatten im kompakten Format
  6. Kingston Festplatten – moderne Speicherlösungen mit dem gewissen Etwas
  7. Synology Festplatten – hochwertige Technikinnovativen seit 2000
  8. Qnap Festplatten – moderne Lösungen für die effiziente Datennutzung
  9. TerraMaster Festplatten – Geräte für das sichere und praktische Datenmanagement
  10. Piranha Interactive Publishing Festplatten – modernes Computerzubehör mit ausgeprägter Funktionalität
  11. Zyxel Festplatten – Innovation seit über 30 Jahren
  12. RAVPower Festplatten – zuverlässige und günstige Produkte für verschiedene Einsatzbereiche
  13. Sonnics Festplatten – Desktop-Festplatten und praktische Festplattengehäuse mit unterschiedlicher Ausstattung
  14. G-Tech by Hitachi Festplatten – Premium Speicherlösungen für verschiedenste Ansprüche
  15. Netgear Festplatten – Speicherlösungen aus dem Silicon Valley