Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Intenso Memory 2 Move Pro Test

Intenso Memory 2 Move Pro

Intenso Memory 2 Move Pro

Unsere Einschätzung

Intenso Memory 2 Move Pro  Test

<a href="https://www.festplatte.com/intenso/memory-2-move-pro/"><img src="https://www.festplatte.com/wp-content/uploads/awards/1820.png" alt="Intenso Memory 2 Move Pro " /></a>

Einschätzung
Ausstattung
Nutzungs-
eigenschaften
Preis-Leistung
Intenso Memory 2 Move Pro bei Amazon:

Merkmale

  • Integriertes SD-Karten Lesegerät zur direkten Sicherung von Fotos und Videos einer Speicherkarte
  • max. Datentransferrate: Lesen (85MB/s), Schreiben (75MB/s)
  • Backup Funktion, NAS ready

Vorteile

  • gute Verarbeitung
  • mit LAN-Anschluss

Nachteile

  • WLAN-Übertragung sehr langsam
  • Kartenleser akzeptiert exFAT-Format nicht

Technische Daten

MarkeIntenso
ModellMemory 2 Move Pro
Aktueller Preisca. 95 Euro

Die Intenso Memory 2 Move Pro möchte für einen komfortablen und plattformübergreifenden Datentransfer sorgen und weist eine Speicherkapazität von 1 TB auf. Wie gut das in der Praxis aber tatsächlich gelingt, wollten wir durch das Lesen der Kundenbewertungen auf Amazon herausfinden.

Intenso Memory 2 Move Pro bei Amazon

  • Intenso Memory 2 Move Pro jetzt bei Amazon.de bestellen
94,99 €
Intenso Memory 2 Move Pro bei Amazon:

Ausstattung

Dieses Modell ist aus Kunststoff gefertigt worden und besitzt auf der Oberseite vier Status-LEDs. Darüber hinaus ist die Festplatte NAS-ready, verfügt über eine Bridge-Funktion und dient als Media-Server für DLNA-fähige Geräte. Über WiFi verfügt das Modell dabei ebenfalls und hat laut Hersteller eine Reichweite von 40 m, während sich die Akkulaufzeit auf bis zu sechs Stunden beläuft. Für die Abmessungen ergeben sich 13 x 8,3 x 2,6 cm. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

Nutzungseigenschaften

Die Festplatte hat ein schlichtes und solides Design erhalten, wirkt aber etwas klobig, was allerdings durch den LAN-Anschluss bedingt ist, der logischerweise in der Höhe etwas Platz benötigt. Die Verarbeitung des Modells ist dabei absolut in Ordnung. Die Kunden von Amazon haben für das vielseitig einsetzbare Gerät aber nicht nur lobende Worte übrig, sondern kritisieren in ihren Bewertungen unter anderem, dass die Bedienungsanleitung nur unzureichend verfasst worden ist. Des Weiteren gibt es auch einige Probleme, wenn es um das Einlesen der SD-Karten geht. Schließlich unterstützt der Kartenleser dieser Festplatte das exFAT-Format nicht, das allerdings von vielen SD-Karten über einer Kapazität von 32 GB genutzt wird und auch bei Spiegelreflexkameras häufig zum Einsatz kommt. Die WLAN-Verbindung wird außerdem nicht immer stabil aufrechterhalten und ist in Bezug auf die Geschwindigkeit allenfalls durchschnittlich. Wir vergeben 3 von 5 Sterne.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Aktuell bekommt man dieses Modell für 95 Euro im Online-Shop von Amazon. Der für dieses Modell aufgerufene Preis ist, wie wir meinen, doch deutlich zu hoch angesetzt. Schließlich weist das Produkt einfach zu viele Schwächen auf und die Funktionen, die den Preis hier eigentlich rechtfertigen sollten, sind nur teilweise und mit Abstrichen zu gebrauchen. Wir vergeben 3.5 von 5 Sternen.

Fazit

Die Idee, die hinter dieser WiFi-Festplatte steckt ist eigentlich super, doch leider noch ziemlich unausgereift. Der Hersteller gibt zwar an, dass das exFAT-Format aus lizenzrechtlichen Gründen nicht gelesen werden kann, doch ändert das schließlich nichts daran, dass der Kartenleser dadurch für viele Nutzer unbrauchbar ist. Darüber hinaus ist auch die WiFi-Funktion verbesserungswürdig und für moderne Ansprüche zu langsam. Daher gilt hier: Idee lobenswert, Umsetzung nicht zufriedenstellend. Wir vergeben aufgrund von Kundenbewertungen und Produktrezensionen 4 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 434 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 3.0 Sterne vergeben.

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell Intenso Memory 2 Move Pro gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?